Technical Details zur YpsoPump

Die Batterie

Die Batterie der Pumpe ist eine 1,5 Volt Alkaline-Batterie AAA.
Man legt den Minuspol zuerst rein. Den Batteriefachdeckel kann man mit dem Rand einer Münze öffnen.
Auf der Rückseite der Pumpe sieht man, wie die Batterie einzulegen ist 🤞🏻😉

Ich bestelle die Batterie beim Diashop, damit auch die Garantie des Herstellers gewährleistet ist.
Eine Batterie hält -in meinem Fall- gute 6 Wochen, also 42 Tage.
Mit eingerechnet ist der 3-tägige Wechsel des Katheters.

In meiner App und an der Pumpe erscheint ein Hinweis, dass die Batterie der Pumpe schwach ist. Der erste Hinweis erschien, in meinem Fall, 5 Tage bevor die Batterie tatsächlich leer war.
Am Tag, an dem die Batterie leer war, erschien der Hinweis nochmals am Morgen.
Folgendes Symbol im letzten Foto zeigt an, dass die Batterie nun endgültig leer ist.
Die Pumpe führt nach dem Batteriewechsel einen Selbsttest durch. Hierbei wird die Funktionsfähigkeit geprüft.

Freut Euch auf mehr Technical Details der YpsoPump.
Ich habe einiges getestet und lasse Euch alle lnfos zukommen!

Alles Liebe und wo auch immer ihr gerade meinen Blogbeitrag lest, lasst es Euch gut gehen

Eure Conny 🌻

Die YpsoPump und deren Display erklärt
Die Symbole der YpsoPump erläutert

Vielleicht gefällt Dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert